SVW mit Doppelsieg

Frühlingsgefühle in Walpershofen!

Bild könnte enthalten: 14 Personen, Personen, die lachen, Personen, die stehen und Innenbereich
3. Spiel im neuen Jahr, 3. Sieg!
Mit einem Blitztor direkt nach dem Anstoß nach 8 Sekunden eröffnete Nico Kamy den Torreigen. Matthias Wunn erhöhte auf 2:0 bevor Thomas Zimmermann den Ball gefühlvoll per Freistoß ins Lattenkreuz streichelte. Matthias Wunn machte dann per Doppelpack die 4:0 Halbzeitführung klar.
Nils Brehme erhöhte nach der Pause auf 5:0 bevor einen Gang zurück geschaltet wurde. Endstand 5:1 und 3 Punkte für unseren SVW!!!

Ebenfalls siegreich war die 2. Mannschaft des SVW die sich mit 4:1 gegen den Gast aus Emmersweiler durchsetzte.


Tore für den SVW 2:

1:0 Scherer, Fabian (22.)

2:0 Sander, Jonas (44.)

3:1 Terré, Lukas (62./FE)

4:1 Feld, Andreas (69.)

 

Beste Grüße und gute Besserung an unseren Spieler Stephan Motsch, der sich heute im Spiel verletzt hat.

 

Am kommenden Sonntag trifft die Landesliga-Elf auf Kleinblittersdorf. Spielbeginn ist um 15.00 Uhr in Walpershofen.

Die zweite Mannschaft trifft bereits um 13.15 Uhr Zuhause auf den FV Fischbach.

2019  SV Walpershofen 1930 e.V.   globbers joomla templates