Partien am Ostermontag

Am Ostermontag fanden zwei Heimspiele bei bestem Fussballwetter statt.
Die erste Mannschaft des SVW traf auf den FC Brotdorf. In der ersten Halbzeit traf keines der beiden Teams, so dass beide Mannschaft mit einem 0:0 in die Halbzeitpause gingen.
 
In der zweiten Halbzeit sollte es dafür richtig spannend werden.
In der 50. Minute ging der FC Brotdorf mit 0:1 in Führung. Doch der SVW konnte mit einem Doppelschlag von Sebastian Matznik zurückschlagen.
Doch eine Minute nach dem von Sebastian Matznik verwandelten Straßstoß, glich der FC Brotdorf durch Klaus Peter Schröder zum 2:2 aus.
 
Mehr war an diesem Tag nicht drin für beide Mannschaften.
Die Partie endete mit exakt diesem Ergebnis – Punkteteilung.
Die zweite Mannschaft des SVW hatte allen Grund zum Feiern.
Gegen den TuS Eschringen konnte man bereits am frühen Nachmittag ein 5:1 einfahren. Ein Schützenfest, bei dem Mirco Rousselange gleich drei Tore erzielte.
 
Tore für den SVW:
1:0 – J. Scherer – 4. Minute
2:0 – M. Rousselange – 29. Minute
3:1 – M. Rousselange – 55. Minute
4:1 – J. Scherer – 60. Minute
5:1 – M. Rousselange – 70. Minute
 
Vorschau
1. Mannschaft
24.04.2022 – 15.00 Uhr – 28. Spieltag
FC Rastpfuhl – SV Walpershofen
30.04.2022 – 16.30 Uhr – 29. Spieltag
SV Walpershofen – SV Ritterstraße
04.05.2022 – 19.00 Uhr – 26. Spieltag
SV Walpershofen – FSV Hemmersdorf
 
2. Mannschaft
24.04.2022 – 12.45 Uhr – 28. Spieltag
FC Rastpfuhl II – SV Walpershofen II
30.04.2022 – 18.30 Uhr – 29. Spieltag
SV Walpershofen II – ASC Dudweiler
 
Wir freuen uns über Eure Unterstützung.
2022  SV Walpershofen 1930 e.V.   globbers joomla templates