SVW behauptet Tabellenführung

In toller Flutlichtlicht-Atmosphäre traf am Sonntag der SV Walpershofen auf den SC Bliesransbach im heimischen Stadion am Kurzenberg.
Wie erwartet wurde es zu einem absoluten Topspiel.

Tabellenführer Walpershofen konnte zwar bereits nach wenigen Minuten den Führungstreffer durch Peter Oswald erzielen doch Bliesransbach bewies, dass der Sieg vergangene Woche gegen Kleinblittersdorf kein Zufall war. Schlag auf Schlag ging es im Spiel hin und her und Bliesransbach konnte sogar zwischenzeitlich mit 1:2 in Führung gehen. Doch Nico Kamy hatte etwas dagegen und erzielte noch vor der Pause per Kopf den 2:2 Ausgleich.

Nach der Halbzeit wurde dann deutlich, dass der SVW auf heimischem Platz keine Punkte abgeben möchte und die Tabellenspitze unbedingt behaupten will! Es dauerte bis zur 79 Minute als erneut Peter Oswald die Mannschaft und die Fans mit dem 3:2 Siegtreffer in Euphorie versetzte.

Die 2. Mannschaft des SVW unterlag gegen Herrensohr mit 1:5.
Torschütze für den SVW: Lukas Terré

Am Samstag, den 30.11.2019 findet der letzte Spieltag des Jahres statt. Die erste Mannschaft des SVW ist bei der Spvvg. Quierschied 2 zu Gast. Spielbeginn ist 14.00 Uhr.

Unsere zweite Mannschaft spielt um 14.30 Uhr bei der SF Saarbrücken.

Wir freuen uns auf Eure Unterstützung bei den anstehenden Auswärtspartien.

SAMSTAG 23.11. Nachholspiel des 7. Spieltages

Morgen, SAMSTAG, 23.11.2019 18.00 Uhr spielt der SVW im Nachholspiel des 7. Spieltages gegen den SC Bliensransbach. Bereits um 16.00 Uhr spielt unsere zweite Mannschaft gegen den TuS Herrensohr 2.
Unterstützt uns, bei tollem Wetter die gerade gewonnene Tabellenführung zu verteidigen.
 
Bild könnte enthalten: 2 Personen

Partien am 16. Spieltag

Das nächste Spitzenspiel steht an. Der SVW (aktuell 2. Platz) trifft auf den SV Auersmacher 2 (aktuell 4. Platz).
Wir hoffen auf einen spannendes Spiel und freuen uns über Eure Unterstützung.

Bild könnte enthalten: 2 Personen

SVW erklimmt Tabellenspitze

Mit einem deutlichen 5:2 Heimsieg gegen den SV Auermacher 2 erklimmt der SV Walpershofen die Tabellenspitze der Landesliga Süd.

Dies ist dem Umstand geschulded, dass der FC Kleinblittersdorf zeitgleich beim SC Bliesransbach mit 2:5 verliert.

Der SVW führte bereits mit 4:0 zur Pause und konnte kurz nach Wiederanpfiff das 5:2 erzielen. Auersmacher schaffte es anschließend auf 5:2 zu verkürzen. Das war dann auch der Endstand.

 

Tore für den SVW:

1:0 Feld, Andreas (9.)

2:0 Wunn, Matthias (32.)

3:0 Hess, Maximilian (34.)

4:0 Oswald, Peter (41./FE)

5:0 Jakobs, Peter (51.)

 

Die zweite Mannschaft unterlag leider dem FV Fischbach mit 2:4.

Tore für den SVW:

1:1 Langer, Florian (47.)

2:1 Ruvio, Angelo (66.)

 

Im Wiederholungsspiel am Samstag, den 23.11.2019 empfängt die erste Mannschaft des SVW den SC Bliesransbach.

Spielbeginn ist um 18 Uhr.

Die zweite Mannschaft des SVW spielt ebenfalls Zuhause gegen TuS Herrensohr 2. Das Spiel beginnt bereits um 16.00 Uhr.

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung.

  

Remis im Spitzenspiel / Derbysieg für die 2. Mannschaft

Am vergangenen Sonntag war der Tabellenerste FC Phönix 09 Kleinblittersdorf e.V. zu Gast beim Tabellenzweiten SV Walpershofen.
Das beide zurecht in der Tabelle oben stehen zeigten die Teams über 90 Minuten. Aufgrund der extrem starken Defensivleistung beider Mannschaften blieb es am Ende beim 0:0. Die Partie war aber durchaus von Spannung geprägt.

Die zweite Mannschaft des SVW konnte zudem einen wichtigen Derbysieg erringen. Im Spiel gegen den SF Köllerbach 2 konnte sich die Walpershofer Mannschaft mit einem Endergebnis von 2:1 wichtige drei Punkte sichern.
Tore für den SVW:
1:0 Angelo Ruvio
2:0 Giulio Greco

Am kommenden Sonntag den 17.11.2019, trifft die erste Mannschaft des SVW Zuhause auf den SV Auersmacher 2.

Das Spiel beginnt um 14.30 Uhr. Die zweite Mannschaft empängt den FV Fischbach.

Spielbeginn ist um 12.45 Uhr.

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung.

2020  SV Walpershofen 1930 e.V.   globbers joomla templates