Transfer-News #2

Eine weitere Neuverpflichtung beim SVW!
Daniel Derenbecher vom FV 08 Püttlingen wechselt zur Rückrunde nach Walpershofen.

Wir freuen uns sehr über den Transfer und wünschen Daniel viel Glück und viel Erfolg beim SVW.


#nurdersvw

Ist möglicherweise ein Bild von 2 Personen, Personen, die stehen und Innenbereich

Transfer-News

Die nächste Neuverpflichtung beim SVW!
Jan Schwindling vom VfB Heusweiler wechselt zur Rückrunde nach Walpershofen.
Wir freuen uns sehr über den Transfer und wünschen Jan viel Glück und viel Erfolg beim SVW.
 

Ist möglicherweise ein Bild von 2 Personen und Personen, die stehen

Adventsverkauf SG Köllertal

+++ INFO +++

Am Samstag, 11.12.2021 veranstaltet unsere komplette C-Jugend von 10:00 - 18:00 Uhr einen Adventsverkauf im Foyer des Wasgau in Riegelsberg. An diesem Tag könnt Ihr euch mit frischen Zimtwaffeln, Glühwein, Kinderpunsch und Rostwürsten versorgen. Wir würden uns freuen ganz viele dort begrüßen zu können!

Einmal SVW - immer SVW


Heute ist Zeit für ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk. Voller Stolz können wir verkünden, dass unser Trainer-Erfolgsteam Teil der SVW Familie bleibt.
Unser Coach Peter Oswald und sein Team mit Pascal Mallon und Verena Wonn bleiben dem SVW bis 2024 erhalten!
Wir freuen uns sehr darüber, den von uns eingeschlagenen erfolgreichen Weg fortzusetzen und mit dem starken Trainerteam um Peter den SVW fit für die Zukunft zu machen.

Ist möglicherweise ein Bild von 8 Personen und Text

Wir haben in den letzten Jahren junge Spieler an unsere 1. Mannschaft heranführen können und haben durch tolles Wir-Gefühl und starke Trainingseinheiten jeden unserer Spieler individuell verbessert.

Wir als Verein schaffen dafür die Rahmenbedingungen, jedoch entscheidend sind Spieler und Trainer auf dem Platz!
Also dann... auf ein neues und weiterhin viel Erfolg

#nurdersvw
#2024
#verbandsliga

SVW verliert in Schaffhausen

Der SV Walpershofen beendet das letzte Saisonspiel mit einer Niederlage beim SSC Schaffhausen.

Spielertrainer Peter Oswald schoss den SV Walpershofen in der 51. Minute mit 0:1 in Führung. Im Anschluss gelang es den Walpershofern leider jedoch nicht einige hundertprozentige Torchancen nicht zu verwandeln.

Leider hat sich danach im Umkehrschluss, die alte Fußballer Weisheit "Wer Dinger vorne nicht rein macht, kriegt es doppelt zurück", bewährt.

In den letzten 30 Minuten war der SSC Schaffhausen sehr deutlich überlegen und erzielte in der 83. Minuten das 2:1.

Eine Minute später musste Maximilian Hess das Feld nach einer gelb-roten Karte verlassen.

In der 86. Minute gelang den Schaffhausern das Spielentscheidende 3:1.

 

Es war das letzte Spiel in diesem Jahr und der SV Walpershofen überwintert auf dem 7. Tabellenplatz.

 

Wir wünschen allen Vereinsmitgliedern, Fans, Spielern, Trainern sowie ihren Familien besinnliche Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2022.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im Jahr 2022.

 

Bleiben Sie gesund.

2022  SV Walpershofen 1930 e.V.   globbers joomla templates