Doppelsieg und Derbysieg

DERBYSIEGER DERBYSIEGER HEY HEY!!!

Am heutigen 6 Punktesonntag in Walpershofen gehört die Schlagzeile und das Bild unserer 2. Mannschaft!

Bei bestem Wetter war ab der 1. Minute klar, dass die Punkte hier bleiben. Völlig souverän und trotzdem spannend für die Fans besiegte SVW Elf die 2. Mannschaft aus Riegelsberg!

Tore:

1:0 Maximilian Bauer

2:0 Jannick Scherer

3:1 Michael Groß 

 

Ebenfalls sicherte sich unsere 1. Mannschaft ihren 3. Sieg in Folge und schickte Rockershausen mit leeren Händen nach Hause! Auch hier hieß es am Ende 3:1 für unseren SV Walpershofen!

Tore:

1:0 Nico Kamy

2:1 Tim Baldes

3:1 Matthias Wunn

 

Mitgliederversammlung Förderverein SV Walpershofen

Einladung zur Mitgliederversammlung des Förderverein SV Walpershofen e.V. am
Donnerstag, den 06.09.2018 um 18.00 Uhr im Restaurant Hirchenhahn,
Kurzenbergstraße 87, 66292 Riegelsberg.


Die Tagesordnung lautet wie folgt:
1.) Begrüßung und Feststellung der Anwesenheit
2.) Annahme der Tagesordnung
3.) Niederschrift der letzten Mitgliederversammlung
4.) Bericht des ersten Vorsitzenden
5.) Bericht des Kassenwartes
6.) Bericht der Kassenprüfer
7.) Verschiedenes


Anträge auf Ergänzungen der Tagesordnung müssen bis eine Woche vor der
Versammlung schriftlich beim Vorstand eingereicht werden.
Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten.

DER VORSTAND

Sparkassenpokal 2. Runde (Achtung geänderte Anstoßzeit)

Achtung geänderte Anstoßzeit --> 17 Uhr!

Vorankündigung 3. Spieltag

Wir freuen uns auf Eure Unterstützung!

Bild könnte enthalten: 2 Personen

Auswärtssieg beim FV Püttlingen

3 Punkte und einmal Staublunge bitte! 😎

Auf roter Erde ging’s los wie am 1. Spieltag. Nicht richtig wach und der SVW lag 1:0 hinten. Nachdem man sich mit dem holprigen Untergrund abgefunden hat klappte es dann aber auch mit dem Offensivdruck.
Marcus Jakob war im 16er nur durch Foul zu stoppen und Peter Oswald verwandelte den Elfer zum 1:1 Ausgleich.
Nun dauerte es eine Weile und einige Chancen später erzielte Markus Jakob endlich die 1:2 Führung.
Lukas Terré machte dann den Deckel drauf und erzielte mit seinem ersten Ballkontakt den Treffer zum 3:1 Endstand 💪🏻⚽️

Die 2. Mannschaft unterlag einer starken Mannschaft in Quierschied mit 4:0.

Bild könnte enthalten: 17 Personen, Personen, die lachen, Personen, die stehen, Himmel, im Freien und Natur

2019  SV Walpershofen 1930 e.V.   globbers joomla templates