Ergebnisse am 10. Spieltag

Am Tag der dt. Einheit startete der SVW mit einer schwachen ersten Halbzeit. In der zweiten Halbzeit konnte man sich deutlich besser präsentieren und rettete zumindest einen Punkt.
Der SVW ging insgesamt 3 mal in Rückstand und schaffte am Ende doch noch den 3:3 Ausgleich.

Tore:
1x Andreas Feld
2x Peter Oswald

Das Spiel der zweiten Mannschaft gegen FV Fechingen wurde auf Mittwoch, den 10.10.2018 verlegt.

 

Vorschau 10. Spieltag

Am Tag der deutschen Einheit trifft unsere erste Mannschaft auf die SVG Altenwald.

Anstoß ist um 15.00 Uhr in Walpershofen.


Das Spiel der zweiten Mannschaft wurde auf den 10.10.2018 verlegt.

Anstoß ist ebenfalls in Walpershofen um 19.00 Uhr.

Wir freuen uns über Eure Unterstützung.

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen

Pokalsieg gegen FSG Ottweiler-Steinbach

Im Pokal ist alles möglich!
5:3 besiegt der SV Walpershofen den Saarlandligisten aus Ottweiler Steinbach!

Tore für Walpershofen;

1:0 Matthias Wunn
2:0 Philipp Bäßler
3:0 Peter Oswald
4:0 Nico Kamy
5:0 Nico Kamy

Nach 5:0 Führung des SVW kamen die Gäste zum Schluss nochmal etwas heran, konnten den SVW jedoch nicht mehr aufhalten.

Der SVW löst damit das Ticket für Runde 5. Die Auslosung der nächsten Partien findet am Freitagabend (28.09.2018) statt.

Wir halten Euch auf dem Laufenden.

Vorschau 09. Spieltag

Am 30.09.2018 spielt die erste Mannschaft des SVW beim FC Kandil Saarbrücken.

Das Spiel wird auf dem Sportplatz des SV Hermann-Röchling-Höhe ausgetragen und beginnt um 15.00 Uhr.

Die zweite Mannschaft kämpft zeitgleich um 3 Punkte beim FC Türkiyem Sulzbach.

Das Spiel findet auf dem Kunstrasen in Hühnerfeld statt.

Wir freuen uns über eure zahlreiche Unterstützung.

Aktionsspieltag Bewerbung Euro 2024

United by Football! Deutschland bewirbt sich um die EURO 2024!
Unter diesem Motto empfing der SV Walpershofen heute SC 1910 Großrosseln e.V.!

Mit dabei auch zahlreiche politische Ehrengäste! Vielen Dank für euer Kommen und die Unterstützung der Amateurvereine!
Zwischenzeitlich vom Winde verweht und vom Regen fast weggespült war der Sieg jedoch nie gefährdet. Von Beginn an offensiv stark zog der SVW davon. 3:0 zur Halbzeit und 4:1 zur Spielunterbrechung!
Danach wurde es noch einmal turbulent. Großrosseln kämpfte sich auf 4:3 ran bis Peter Oswald den Topf auf den Deckel machte und zum 5:3 traf!
Torschützen:
2x Peter Oswald
2x Nico Kamy
1x Andreas Feld

 

Die 2. Mannschaft unterlag dem ASC Dudweiler mit 1:2!
Torschütze:
Michael Groß

 

Kommende Woche spielt die erste Mannschaft des SVW beim FC Kandil Saarbrücken. Das Spiel wird auf dem Sportplatz des SV Hermann-Röchling-Höhe ausgetragen und beginnt um 15.00 Uhr.

Die zweite Mannschaft kämpft zeitgleich um 3 Punkte beim FC Türkiyem Sulzbach. Das Spiel findet auf dem Kunstrasen in Hühnerfeld statt.

Wir freuen uns über Eure zahlreiche Unterstützung.

 

2019  SV Walpershofen 1930 e.V.   globbers joomla templates