Erfolg trotz zweier Niederlagen

Sportlich sollte es am vergangenen Sonntag nicht klappen beim SV Walpershofen.
Die 1. Mannschaft unterlag gegen Kleinblittersdorf mit 1:3.


Tor für den SVW: 1:0 Peter Oswald


Die 2. Mannschaft verlor gegen Fischbach mit 0:1.


Nichtsdestotrotz fand im Anschluss die Mitgliedederversammlung statt. Es konnten gute Ergebnisse an die Mitglieder berichtet werden.

Dem Verein ist es zudem erneut gelungen zwei weitere aktive Spieler für die Vorstandsarbeit im Verein zu gewinnen.

Herzlich willkommen im Vorstand Lars Brehme (Spielausschuss) und Timo Leick (Organisationsleiter Veranstaltungen). Zudem konnten wir mit Markus Welsch einen zusätzlichen 3. Jugendleiter gewinnen.Der SVW wünscht allen viel Erfolg für ihre kommenden Aufgaben und bedankt sich für das entgegengebrachte Engagement!

 

Am kommenden Sonntag, den 07.04.2019 spielt die 1. Mannschaft beim SC Großrosseln 2. Das Spiel beginnt bereits um 14.00 Uhr.

Die zweite Mannschaft ist zu Gast beim ASC Dudweiler. Das Spiel beginnt um 15.00 Uhr.

 

Wir würden uns über zahlreiche Unterstützung sehr freuen.

 

Heimspiele am 22. Spieltag

Am 22. Spieltag trifft der SVW im Verfolgerduell auf den 5. platzierten FC Kleinblittersdorf.

Unser zweite Mannschaft trifft auf den FV Fischbach.

Wir würden uns freuen Euch auf unserem Sportplatz begrüßen zu dürfen.

Bild könnte enthalten: 2 Personen

Heimspiele am 21. Spieltag

Folgende Partien erwarten Euch in Walpershofen am 21. Spieltag.

Wir freuen uns auf Euren Besuch.

Bild könnte enthalten: 2 Personen

SVW mit Doppelsieg

Frühlingsgefühle in Walpershofen!

Bild könnte enthalten: 14 Personen, Personen, die lachen, Personen, die stehen und Innenbereich
3. Spiel im neuen Jahr, 3. Sieg!
Mit einem Blitztor direkt nach dem Anstoß nach 8 Sekunden eröffnete Nico Kamy den Torreigen. Matthias Wunn erhöhte auf 2:0 bevor Thomas Zimmermann den Ball gefühlvoll per Freistoß ins Lattenkreuz streichelte. Matthias Wunn machte dann per Doppelpack die 4:0 Halbzeitführung klar.
Nils Brehme erhöhte nach der Pause auf 5:0 bevor einen Gang zurück geschaltet wurde. Endstand 5:1 und 3 Punkte für unseren SVW!!!

Ebenfalls siegreich war die 2. Mannschaft des SVW die sich mit 4:1 gegen den Gast aus Emmersweiler durchsetzte.


Tore für den SVW 2:

1:0 Scherer, Fabian (22.)

2:0 Sander, Jonas (44.)

3:1 Terré, Lukas (62./FE)

4:1 Feld, Andreas (69.)

 

Beste Grüße und gute Besserung an unseren Spieler Stephan Motsch, der sich heute im Spiel verletzt hat.

 

Am kommenden Sonntag trifft die Landesliga-Elf auf Kleinblittersdorf. Spielbeginn ist um 15.00 Uhr in Walpershofen.

Die zweite Mannschaft trifft bereits um 13.15 Uhr Zuhause auf den FV Fischbach.

Partien am 20. Spieltag

Wir freuen uns über Eure Unterstützung bei diesen beiden Auswärtsspielen!

Bild könnte enthalten: 2 Personen

2019  SV Walpershofen 1930 e.V.   globbers joomla templates